Die NaturFreunde

NaturFreunde weltweit

Die Naturfreunde sind eine international tätige Umwelt-, Kultur-, Freizeit- und Touristikorganisation. Die 1895 gegründete Naturfreundebewegung zählt heute mehr als 500.000 Mitglieder in 21 Ländern.
Die Naturfreunde Internationale (NFI) mit Sitz in Wien ist der Dachverband der nationalen Naturfreunde- Verbände.
Naturfreunde-Organisationen bestehen heute in Belgien, Dänemark, Deutsch- land, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Italien, Luxemburg, Mexiko, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Senegal, Tschechien, Slowakei, Ungarn und den USA.
Die Naturfreunde Internationale setzt sich mit konkreten Projekten aktiv für eine nachhaltige Entwicklung ein wie “Landschaft des Jahres”, “Natura 2000”, “Natura Trails”, “Sanftes Reisen”, “Grüne Wege”, “Blaue Flüsse”.
Die NaturFreunde betreiben in Europa und Übersee. Über 1.000 Naturfreundehäuser preisgünstige und naturnah gelegene Übernachtungs-stätten für Einzel- und Gruppenwanderer.

NF  International
NF International

NaturFreunde Deutschland

Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur e.V.
mit ca. 82.000 engagierten Natur-Freunden.
Das NaturFreunde-Netzwerk ist demokratisch und föderalistisch aufgebaut. In Deutschland gibt es in allen Bundesländern Landesverbände, die Arbeit und Projekte auf regionaler Ebene koordinieren. An der Basis arbeiten allein in Deutschland 680 Ortsgruppen, die auch die 400 Naturfreundehäuser bewirtschaften.

NF Deutschland
NF Deutschland

NaturFreunde Landesverband Württemberg

Die NaturFreunde Deutschlands sind in Landesverbände gegliedert. Die Ortsgruppe Friedrichshafen gehört zum Landesverband Württemberg.

Nähere Informationen finden sie nach dem Anklicken des Links.

 

 

LV  Württemberg
LV Württemberg